Staumöglichkeiten

Die Koffer :

Als ich mir die Transe angeschafft habe waren die Givikoffer inkl Träger dabei . Also lag ja nichts näher diese auch zu nutzen . Mich störte ein wenig die Optik , sehen ja nicht gerade nach Abenteuer aus . Was solls  einfach ausprobieren . Praktisch sind Sie . 

                

Vorteile der Givi :

Wasserdicht  ( da ging kein Tropfen rein ) .  Schnell , ne, sehr schnell an / ab zu bauen . Man kommt super an seine Utensilien ran . Und vor allem stabil .

Nachteile der Givi

Auch hier wieder der Faktor  Gewicht :  Mit 4 Kg leer nicht gerade ein Leichtgewicht

Fazit

Sie haben sich während der Fahrt nicht negativ auf das Handling der Maschiene ausgewirkt . Wenn einem die Optik nicht stört , der hat wirklich gute Koffer die einen Sturz prima wegstecken  und praktisch sind . Der weiter Vorteil gegenüber Alukoffern : man benötigt keine Innentaschen um seine Kleidung vor dem Aluabrieb zu schützen . Ich denke das Sie mich noch auf ein paar Touren begleiten werden . In Schweden und in den Alpen haben Sie sich bewährt.c

e

Eine weitere Möglichkeit sein Hab und Gut unterzubringen wären auch Softtaschen .

Diese Leichtgewichte  sind auch Planen hergestellt . Ähnlich wie LKW Planen . Verschweißt und daher absolut Wasserdicht . Der Motorradzubehör sowie  Fahrradzubehör haben einige Namenhafte Anbieter in Ihrem Programm . Aber warum auf teure Artikel zurückgreifen ? Es geht auch für die hälfte des Preises .

Meine Seitentaschen nutze ich seit ein paar Jahren an unseren Bikes . Für große Touren , sowie für den täglichen Einkauf . Sie sind absolut Wasserdicht und halten eine Menge Gewicht aus . Auch an der Transe hab ich Sie schon gehabt . Der Vorteil , schön leicht .

                 

 

Nachteil bei Taschen sowie Alukoffern , Sie sind Toplader . Heißt also ,wenn man ungeschickt beläd kommt man nur schwer an die Sachen die unten liegen . Dann heißt es auspacken .

 

Gepäckrolle

Bei kleinen Trips empfehlen sich auch Gepäckrollen .

Diese werden von einigen Herstellern angeboten . Zu bekommen in den bekannten Motorradshops sowie autorisierten Fahrradanbietern . Die Preise schwanken je nach Qualität wie bei so allem .

Günstig (unter 20.-€ ) kann man Wasserdichte Gepäcktaschen /säcke bei Aldi erwerben . Im Frühjahr haut der Discounter immer wieder Fahrradzubehör raus . Unter anderem besagte Taschen .

Ich nutze diese seit 2 Jahren . Sie bestehen aus LKW Plane , sind Wasserdicht , unheimlich robust und es passt einiges rein . Aufgebaut so wie die des Herstellers Ortlieb . Aber nur ein Bruchteil des Geldes müsst Ihr investieren . Verschweißte Nähte sorgen dafür das kein Wasser eindringt . Es gibt Sie in verschiedenen Farben : Blau /Rot /Schwarz .

              

Der obere "Trichter "wird zusammengerollt und mit den Bändern fixiert .Absolut wasserdicht die Geschichte

            

Nach oben


nPage.de-Seiten: LENR | Hunde